CHAOS in Berlin

Im Rahmen der Ausstellung CHAOS, war im Febraur 2010 eine große interaktive Installation von Gernot Riether in der Galerie G.A.S-station augestellt.
Riether: "The CLOUD Project, 2010, Interaktive Installation ist ein Projekt, das die Notwendigkeit erkennt, Systeme zu schaffen, die flexibel genug sind, um mit umgebenden Systemen in einen Dialog zu treten." Wenn Sie noch mehr über dieses Projekt wissen möchten, hier finden Sie einen empfehlenswerten Pressetext.
Als Künstler und Architekt arbeitet Gernot Riether an Installationen, Ausstellungen und Projekten in
Europa und den USA, er unterrichtet seit 2006 als Professor am Georgia Institute of Technology in Atlanta, USA.

Fotoreportage
Kunde: Gernot Riether
Februar 2010

Scroll To Top